kiwwl® - Aktuelles und Neuigkeiten

April 2019

Kiwwl® - Das Beheizbare Pflanzgefäß verschönert den neu angelegten Garten von Sallys Welt. Der XXL-Pflanztopf ist Domizil für einen Feigenbaum. Sicher gibt es bald viele leckere Rezepte mit Feigen.

april-19-1april-19-2april-19-3

#Sallys Welt   (https://www.instagram.com/sallyswelt/ )

#der_murat   ( https://www.instagram.com/der_murat_/ )

 

Ende März 2019

Während der Heizperiode hatten wir einen Strommengenzähler installiert, um den Stromverbrauch des Pflanzenkübels messen zu können. Von Anfang November 2018 bis Ende März 2019 sind Stromkosten von insgesamt ca. 5 € angefallen.

 

Februar 2019

Nach einem bisher relativ milden Winter mit nur hin und wieder Frost bis -5 / -6 °C soll es nun kalt werden. In der Nacht -12 °C und kälter. Die Olivenbäume bekommen eine Vliesschutzhaube.

3 Wochen später werden die Bäume wieder ausgepackt und gleich ordentlich gegossen. Sie haben die Kälteperiode gut überstanden.

 

November 2018

So langsam wird es kalt und wir schalten die Heizung ein. D. h. wir verbinden das Kabel am Pflanzenkübel mit der Heizungssteuerung und stecken diese in eine 220-V-Steckdose. Der Regler führt zunächst einen Selbsttest durch, dann beginnt die Aufheizphase. Es wird allerdings nur geheizt, wenn die Temperatur im Pflanztopf unter +10 °C beträgt. Solange die Heizung läuft, blinkt der Regler blau. Ist die Solltemperatur erreicht, leuchtet er durchgehend grün.

Wir messen sporadisch die Temperatur im Pflanztopf, der Erdballen hat konstant zwischen +5 und +8 C.

 

Juni/Juli 2018

Wir stellen bepflanzte Kübel im Hof und im Eingangsbereich auf. Wir haben die Pflanzenkübel mit 2 Olivenbäumen, einer immergrünen Glanzmispel und einem Winterschneeball bepflanzt, der bereits im Februar blüht. In ein Pflanzengefäß haben wir Gräser und Purpursonnenhut gesetzt, und in den Pflanzkübel im Eingangsbereich haben wir einen Japanischen Fächerahorn gepflanzt.

beheizbares Pflanzgefäßbeheizbarer Pflanzkübeljuni-3beheizbarer Blumernkübelbeheizbarer Pflanztopf

Bei dieser Gelegenheit testen wir gleich das Tragegurtsystem. Wir legen die Gurte um den Pflanzkübel und heben diesen mit dem Stapler an. Mit dem Olivenbaum wiegt das Pflanzengefäß ca. 400 kg. Ohne Pflanze kann der der Pflanztopf mit seinen 75 kg von 2 starken Männern – oder natürlich auch Frauen - ebenfalls von Hand transportiert werden.

Olivenbaum überwinternPalmen überwintern

 

April 2018

Präsentation kiwwl® - Das Beheizbare Pflanzgefäß auf der Messe GARTEN outdoor ambiente in Stuttgart.

beheizbarer Pflanzentrog

beheizter Pflanzkübel

 

Januar/Februar 2018

Wir haben unseren kiwwl® - Das Beheizbare Pflanzgefäß zur Teilnahme am Red Dot Award Product Design 2018 angemeldet. Bei mehr als 6.300 Einreichungen aus 59 Nationen haben wir aber letztendlich keine der begehrten Auszeichnungen gewonnen. Schade.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.